Schulungsinhalte - Seminar Nr. 1

Prüfung nach DIN VDE 0701-0702 an ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln

Rechtliche Grundlagen

DGUV Vorschrift 3 (Vormals BGV A3)

ArbSchG, BetrSichV

TRBS 1201, 1203

Gefährdungsbeurteilung

Durchführung und Prüfung

  • Inventarisierung
  • Prüfung
  • rechtssichere Dokumentation

Praktischer Teil (Prüfung der Schutzmaßnahme)

  • Sichtprüfung
  • Schutzleiterwiderstand
  • Isolationswiderstand
  • Schutzleiterableitstrom (Ersatzableitstrom, Direktstrom, Differenzstrommessung)
  • Berührungsstrom
  • Messung von Schutzkleinspannung
  • Prüfung weiterer Schutzeinrichtungen z.B. PRCD's Funktionsprüfung

Praktische Messübungen

mit Messgeräten der Firma Benning (ST 760, ST 755, ST 750, ST 725, ST 710)

sowie mit Messgeräten der Teilnehmer

(keine Produktschulung)